Das
Projekt

Tiroler Business-Zukunft mit Wow-Effekt.

Im Frühling 2023 ist es endlich so weit: Mitten im Herzen von Tirol eröffnet mit dem STANER AUPARK ein absolut zeitgemäßes Business- und Lifestyle-Projekt direkt neben der Autobahnausfahrt Schwaz. Noch nie zuvor wurden an einem Standort so viele unterschiedliche Bereiche wie Business, E-Mobilität, Schönheit, Gesundheit, Sport, Unterhaltung, Handel und Gastronomie auf ähnlich synergetische Weise miteinander verknüpft. Oder wie Andreas Hofer wohl sagen würde: „Mander, ´s ísch Zeit!“

Kunden- und Synergiepotenziale gemeinsam nutzen.

Mitten in Tirol entsteht auf einem rund acht Hektar großen Areal ein innovatives siebengeschossiges Business- und Lifestyle-Center von internationalem Format. Denn ab 2023 lautet das zentrale Motto im STANER  AUPARK „Arbeiten. Shoppen. Genießen. Entspannen. Wohlfühlen. Gesundbleiben. Amüsieren“ – ein längst überfälliges Angebot in der Region Schwaz, welches an alle Gebäudenutzer wie Unternehmer, Mitarbeiter, Besucher, Kinder, Fitnessfans, Patienten und andere Gäste des Hauses gleichermaßen gerichtet ist.

Die öffentliche Sockelzone im Erdgeschoss ist für die Versorgung des Auparks (Lebensmittel, Café, Handyshop o.ä.) sowie diverse Lager- und Geschäftsflächen reserviert – in den sechs darüber liegenden Geschossen warten flexibel gestaltbare Räume auf smarte Unternehmer und Dienstleister aus den Bereichen Handel und Gewerbe, Medizin und Gesundheit, Sport und Lifestyle sowie Unterhaltung und Gastronomie. Fazit: Eine echte Win-win-Situation, bei der in Kooperation mit den angesiedelten Unternehmen im Aupark gemeinsame Kunden- und Synergiepotenziale leicht erschlossen werden können.

PASST DEIN UNTERNEHMEN IN DEN AUPARK?
600 m2
Geschäftsfläche
5.834,60 m2
Bürofläche
2
Gastronomie
1.500 m2
Entertainment
1.600 m2
Indoorsport
1.000 m2
Beauty

Verkaufs­flächen

Wählen Sie die gewünschte
Etage im AUPARK
EG
Fläche gesamt:
2 147.70 m2
Fläche vergeben:
1 789.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
358.70 m2
1.OG
Fläche gesamt:
2 449.00 m2
Fläche vergeben:
0.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
2 449.00 m2
2.OG
Fläche gesamt:
3 009.04 m2
Fläche vergeben:
1 359.67 m2
Fläche bis zu verfügbar:
1 649.37 m2
3. OG
Fläche gesamt:
3 081.08 m2
Fläche vergeben:
1 478.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
1 603.08 m2
4. OG
Fläche gesamt:
2 720.71 m2
Fläche vergeben:
1 059.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
1 661.71 m2
5. OG
Fläche gesamt:
2 720.71 m2
Fläche vergeben:
1 065.13 m2
Fläche bis zu verfügbar:
1 655.58 m2
6. OG
Fläche gesamt:
3 365.67 m2
Fläche vergeben:
1 651.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
1 714.67 m2
DG
Fläche gesamt:
1 148.91 m2
Fläche vergeben:
748.00 m2
Fläche bis zu verfügbar:
400.91 m2
Stockwerk Fläche gesamt Fläche vergeben Fläche bis zu verfügbar Mehr Information Anfrage senden
EG 2.147.70 m2 1.789.00 m2 358.70 m2
1.OG 2.449.00 m2 0.00 m2 2.449.00 m2
2.OG 3.009.04 m2 1.359.67 m2 1.649.37 m2
3. OG 3.081.08 m2 1.478.00 m2 1.603.08 m2
4. OG 2.720.71 m2 1.059.00 m2 1.661.71 m2
5. OG 2.720.71 m2 1.065.13 m2 1.655.58 m2
6. OG 3.365.67 m2 1.651.00 m2 1.714.67 m2
DG 1.148.91 m2 748.00 m2 400.91 m2

Ausstattung

Nachhaltig. Energieeffizient. Umweltfreundlich.

Ansprechende Architektur, nachhaltige Bauweise, höchste Energieeffizienz und niedrige Betriebskosten prägen das vom Tiroler Bauträger PMW-Immobilien entwickelte Businessgebäude und machen es damit zu einer besonders klimafreundlichen Symbiose aus Freizeit, Leben und Arbeiten. Eine kontrollierte Luftbefeuchtung, zwei Lichthöfe und ein extensiv begrüntes Dach sorgen gemeinsam für ein helles und angenehmes Raumklima, ein durchdachtes Heizsystem mit einer Haustemperierung über Grundwasser- und Luftwärmepumpen bringt maximale Energieeffizienz beim Heizen und Kühlen.

In der Arbeitspause mal kurz den Kopf auslüften, in der gepflegten Parkanlage eine Runde drehen und neue Energie tanken oder den herrlichen Ausblick von der 500 m2 großen Terrasse des Skyrestaurants genießen – alles ist möglich. Eltern, die in aller Ruhe im hauseigenen Fitnesscenter trainieren, einkaufen oder einen Arzttermin wahrnehmen möchten, werden sich über die „Aupark-Kinderwelt“ freuen: Hier wartet auf alle kleinen Besucher ein kostenloses Entertainment-Programm mit Betreuung.

20.000 Quadratmeter Branchenfreiheit.

Innovative Unternehmen und zukunftsweisende Gewerbeimmobilien passen sehr gut zusammen. Mit insgesamt ca. 20.000 m2 hellen, hochwertig gebauten Büro-, Gewerbe-, Handels-, Ordinations- und Lagerflächen auf insgesamt sieben Stockwerken garantiert der STANER AUPARK moderne und flexible Arbeitsbedingungen für visionäre Unternehmer und deren Mitarbeiter.

Ob internationaler Konzern, Start-up, Gemeinschaftspraxis, Architekturbüro, Fitness-Studio oder Wirtschaftskanzlei: Noch nie war es so einfach, Arbeitsbereiche komplett neu zu erfinden, logistische Abläufe bedarfsgerecht zu definieren und mit der eigenen Firmenphilosophie abzustimmen. All das schafft ideale Rahmenbedingungen für mehr Produktivität, Kreativität und Effizienz im Job und reduziert zudem die Investitionskosten durch gemeinschaftliche Nutzung von Besprechungsräumen oder E-Fahrzeugen. Das ist eben der Unterschied, der schon beim hausinternen Facility Management beginnt. Instandhaltung, Wartung und Reinigung des Gebäudes sind im Gesamtpaket für Unternehmer enthalten. Somit kann sich jeder Unternehmer zu 100 % auf sein Geschäft konzentrieren.

Infobox Nutzflächen

Anzahl der Regelgeschosse7
Nutzflächen gesamt ca. 20.000 m2
Büroflächenca. 8.000 m2
Handelsflächenca. 600 m2
Lagerflächen ca. 2.000 m2
Besprechungs- und VeranstaltungsräumeDG (ca. 300 m2)
Panoramarestaurant und SkybarDG (ca. 500 m2 Dachterrasse)
Stellplätzeca. 250 in Tiefgarage

Infobox Ausstattung

Heizung und KühlungHeizen über Grundwasser- und Luftwärmepumpen,
Kühlen über Kühldecken
Sonnenschutz Raffstore 
Logistiksystem1 Anlieferrampe für 2 LKW`s / Lastenlift vom EG bis ins DG
Waschpark1 (Außenbereich)
Liftanlagen3 (Personenlift) / 1 (Lastenlift)
FreiräumeAußenparkanlage 

Infobox Service

Hausinterne NahversorgungRegionalmarkt, Café, Gastronomie
E-Fuhrparkkostengünstig buchbar für Unternehmer und Mitarbeiter
Kinderbetreuung Gratis-Kundenservice in der Aupark-Kinderwelt
Zentrales Facility-ManagementInstandhaltung, Wartung, Reinigung, Winterdienst, 
Grünanlagenpflege
Zentrales Inhouse-MarketingGemeinschaftswerbung und Vermarktung der 
Qualitätsmarke Aupark (Bonussystem)

Lage

Angekommen in der Zukunft.

Der Standort des neuen STANER AUPARK befindet sich im Gewerbegebiet von Stans, direkt an der Ortsgrenze zur Bezirkshauptstadt Schwaz. Schwaz – berühmt für seine wunderschöne historische Altstadt und das einst größte und ertragreichste Silberbergwerk der Welt – liegt im mittleren Unterinntal etwa 25 Kilometer östlich der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Durch die direkte Anbindung an die Autobahn A12, die Nähe zum Schwazer Bahnhof sowie den optimalen Anschluss an den öffentlichen Verkehr ist der Aupark perfekt erreichbar.

Hier in der Stanser Au 1 bietet eine neu errichtete zweigeschossige Tiefgarage Platz für ca. 250 Fahrzeuge. Für eine besonders umweltschonende und günstige Mobilität sorgt der hauseigene E-Fuhrpark, den Unternehmer und ihre Mitarbeiter für Außentermine oder Heimfahrten über ein einfaches digitales Buchungssystem nutzen können. Selbst für Pendler ist ein eigener PKW nicht zwingend erforderlich: Für den Hin- und Rückweg zum nahe gelegenen Bahnhof stehen neben dem E-Fuhrpark auch Fahrräder zur Verfügung.

Investment / Finanzierung

Geld sparen beim Investieren.

Durch die Nutzung einer Vielzahl hausinterner Synergien können Unternehmer, welche Büro-, Lager- und Verkaufsflächen oder Dienstwohnungen im STANER AUPARK auf Basis von Baurechtswohnungseigentum gekauft haben, Investitionskosten deutlich reduzieren. Denn gemeinsam nutzbare Flächen – wie beispielsweise Besprechungsräume im Dachgeschoss oder Toilettenanlagen in jedem Stockwerk – werden gemeinschaftlich genutzt und reduzieren die Investitionskosten.

Ebenso sollen gezielte Vermarktungsaktivitäten entscheidend mithelfen, den Aupark als Qualitätsmarke in der Region Schwaz zu etablieren und sich positiv auf das Geschäft der Aupark-Unternehmen auswirken. Ein professionelles Marketingkonzept – finanziert über einen von allen Aupark-Unternehmen zu leistenden Beitrag – sorgt für ein positives Image, eine hohe Kundenfrequenz und einen kreativen Werbeauftritt, der sich von anderen Gewerbeobjekten deutlich abhebt. Ein ganzjähriges Veranstaltungsmanagement und saisonale Aupark-Schwerpunkte – beworben über Info-Screens im gesamten Gebäude – runden das umfangreiche Konzept ab.

Synergien und Bonussystem senken laufende Kosten.

Die eigenen Betriebskosten lassen sich durch die massive Bauweise des Gebäudes mit Fokus auf eine instandhaltungsarme Nutzung sowie durch die synergetische Nutzung von Sanitär- und Besprechungsräumen im Vergleich zu einer herkömmlichen Geschäftseinheit deutlich reduzieren. Unternehmer, die ihre Werbemittel mit Aupark-Designelementen (z.B. Logoplatzierungen, Website-Verlinkungen, Produktbrandings etc.) veredeln, dürfen sich über einen zusätzlichen Bonus freuen, der ihren Marketingbeitrag verringert.

Business lebt von Synergien und Kooperation.

Im Aupark treffen sich zahlreiche Branchen, welche gegenseitig unmittelbar oder mittelbar voneinander profitieren können. Hier kann jeder Unternehmer sein eigenes Geschäft durch die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen ergänzen, Partnerschaften eingehen und sein Netzwerk ausbauen. Der Aupark bietet dafür den perfekten Rahmen – die Möglichkeit muss nur mehr genutzt werden!

Baurechtseigentum reduziert Anschaffungskosten.

Der Aupark basiert auf Baurechtswohnungseigentum. Das Gebäude bzw. die einzelnen Einheiten stehen im Alleineigentum der jeweiligen Käufer. Den Grund stellt der aktuelle Grundeigentümer als Baurecht zur Verfügung. Der monatliche Baurechtzins wird unter allen angesiedelten Betrieben aufgeteilt und richtet sich nach den jeweiligen Nutzflächen.

Das Einzigartige am Baurechtszinssystem im Aupark ist ein automatisches Refinanzierungssystem. Denn der Großteil des monatlichen Baurechtszinses wird durch diverse Einnahmen amortisiert und muss daher nur zum Teil bezahlt werden. Neben diesem Refinanzierungssystem liegen weitere Vorteile auch in der langen Laufzeit des Baurechts (70 + 70 Jahre).

Staner Aupark - Service

Service

Durchdachtes Mobilitätskonzept ohne Umweltbelastung.

Nicht nur der Kampf gegen den globalen Klimawandel, sondern auch die Schaffung von 300 bis 400 neuen Arbeitsplätzen im STANER AUPARK erfordern Mut und Offenheit für neue Denkweisen – vor allem in Sachen umweltfreundlicher und ökonomischer Mobilität. Denn, obwohl es in den beiden Tiefgaragenebenen ausreichend Parkplätze gibt, ist die Erreichbarkeit des Standortes auch ohne Auto kein Problem.

So ist direkt vor dem Businessgebäude eine neue Bushaltestelle geplant. Alternativ können Unternehmer und Mitarbeiter je nach individuellem Bedarf auf den hauseigenen E-Fuhrpark – bestehend aus Fahrrädern, E-Mopeds und E-Autos – zurückgreifen, welcher über ein einfaches digitales Buchungssystem via Handy-App oder PC genutzt werden kann. Abgerechnet wird dabei monatlich über die Hausverwaltung.

Einzigartige Serviceleistungen für Unternehmer.

Ob zentrales Facility-Management, online buchbare E-Fahrzeuge, topausgestattete Besprechungs- und Veranstaltungsräume, gemeinschaftlich durchgeführte Marketing- und Werbeaktionen oder preisgünstige Mittagsmenüs im neuen Panoramarestaurant mit Ausblick auf die Tiroler Berge: Sämtliche Unternehmen und Mitarbeiter im STANER AUPARK profitieren von maßgeschneiderten Serviceleistungen, welche zu einer Optimierung des Workflows und zu einer harmonischen Work-Life-Balance maßgeblich beitragen.

Was Lage, Größe und Ausstattung der eigenen Immobilie betrifft, ist größtmögliche Flexibilität angesagt. Jeder Unternehmer kann sich seine Büro- oder Geschäftsräumlichkeiten nach seinen Bedürfnissen und abgestimmt auf seine individuellen Geschäftsprozesse konzipieren – vom Edelrohbau bis zur Vollausstattung. Freuen darf man sich auch über die im Aupark zahlreich vorhandenen Angebote wie Lebensmittel-Regionalmarkt, Café, Waschpark, Kinderwelt, Fitnessstudio, Spa, Physiotherapie und vieles mehr.

AM PROJEKT
INTERESSIERT?

Wenn Sie Interesse an Büro-, Handels-, Gewerbe- oder Lagerflächen im STANER AUPARK haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen und vereinbaren auf Wunsch einen persönlichen Termin vor Ort.

PMW-Immobilien Gmbh & Co KG
Waldweg 23, 6114 Kolsass
Büro: Andreas-Hofer Str. 3, 6130 Schwaz

Mag. iur. Peter Hauser
T: +43 664 9627137
M: office@pmw-immo.tirol  
www.pmw-immo.tirol

Staner Aupark
Stanser Au 1
6135 Stans

www.staner-aupark.tirol
www.facebook.com/staneraupark

Der Eintrag dient der Unterscheidung zwischen menschlichen und maschinellen Besuchern und soll automatisierten Spam vorbeugen.